kopfzeile 1000

Finanzierung 

Einen ersten Eindruck von unserer Anlage erhalten Sie durch die Bilder auf dieser Seite. Zur Vergrößerung kann jedes Foto angeklickt werden. Neben unserem Haus zeigen wir auch einige Impressionen aus unserem schönen Städtchen Husum. Mit einem Klick auf unserer kurzes Video (unten links) erhalten Sie weitere Eindrücke von uns.

 

  

Bitte beachten Sie vor dem Absenden unsere Datenschutzerklärung.

Die Prüfergebnisse vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung für
das Gemeinnützige Husumer Alten- und Pflegeheimim im Einzelnen:

Prüfergebnisse   2017   2018  
Pflege und med. Versorgung   2,3   2,2  
Umgang mit demenzkranken Bewohnern   1,0   1,3  
Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung   1,0   1,0  
Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene   1,0   1,0  
Befragung der Bewohner   1,0   1,0  

 

Den aktuellen Transparenzbericht und weitere Informationen gibt es auf
www.pflegelotse.de. PDF-Datei Transparentsbericht vom 21.08.2018

Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung als Fachkraft in der Pflege!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gem. Husumer Alten- und Pflegeheim GmbH
Volquart-Pauls-Straße 8-10, 25813 Husum
Einrichtungsleitung Iris Stach
Pflegedienstleitung Dierk Schwohn

  04841 77 00-0

 


 AKTUELLE STELLENANGEBOTE IM SOZIALDIENST

 

Wir suchen Sie:

als Stellv. Leitung im Sozialen Dienst (m,w,d)

zum 01.08.2020 in Teilzeit (20-30 Std./Woche)

 

als Alltagsbegleitung bzw. Betreuungskraft nach § 45b

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit ( 20 Std./ Woche)

Wir bieten Ihnen sympathische Kolleginnen und Kollegen,  eine tarifliche Bezahlung nach TVöd mit 13. Monatsgehalt und betriebl. Altersvorsorge

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Iren Staudt, Leitung im Sozialen Dienst unter der Telefonnummer 04841-770017

 

 

 

 

 

   

Das monatliche Entgelt für die Pflege- und Betreuungsleistungen richtet sich nach den Pflegegraden. Die Einstufung erfolgt nach Antragstellung durch den Medizinischen Dienst der Pflegekassen. Die Gemeinnützige Husumer Alten- und Pflegheim GmbH ist anerkannter Partner aller Kostenträger. Das Heimentgelt setzt sich wie folgt zusammen:

- Pflegebedingter Aufwand (Kosten f. bedarfsgerechte Pflege u. Betreuungsleistungen)

- Kosten für Unterkunft (sog. Hotelkomponente)

- Kosten für Verpflegung (Speise- und Getränkeversorgung)

- Investitionskosten (Kosten für Modernisierungs- und Anschaffungskosten)

Im Heimentgelt sind alle Kosten für Wasser- und Energieverbrauch, die regelmäßige Zimmerreinigung und das Waschen der persönlichen Wäsche enthalten.

Anzeigen der "Vergütungsvereinbarung (gültig ab 1.10.2018)" durch Anklicken.

Anzeigen eines Berechnungsbeispiels durch Anklicken.